USI Lackier- und Trockenanlage CHRONOTECH H.E.

       

CHRONOTECH H.E. High Efficiency. Wir dachten immer besser geht es nicht, doch geht es. Mit nur unglaublichen 12 kW Strombedarf, wird die EN 13355 erfüllt, bei einer Kabineninnengröße von 7,0m (L) x 4,0m (B). Statt wie bisher 26 kW und mehr, sind jetzt nur noch 12 kW nötig. In jedem Arbeitszyklus wird der Stromverbrauch um 50% reduziert. Effeziente T5 Neonröhren tragen ebenfalls zur Stromersparnis bei. Die CHRONOTECH H.E. ist ebenfalls mit unserem bewährtem "Air Blue 2.0" Gasflächenbrenner ausgestattet und mit einer Wärmerückgewinnung (Kreuzstromwärmetauscher) allerdings mit By-pass, um die Betriebskosten effektiv noch weiter abzusenken.

Hier wurde radikal der Rotstift angesetzt um am Ende grüne Zahlen zu schreiben. Neugierig geworden?

 

Grundausstattung (Auszug):

 

  • Gasflächenbrenner "Air Blue 2.0" für Erd- oder Flüssiggas
  • Zuluft- und Abluftmotor mit Frequenzumformer gesteuert
  • Sanfter Motoranlauf um Stromspitzen zu eliminieren
  • Energiesparschaltung in der Vorbereitungs-, Zwischentrocknung- und Trocknungsphase
  • Einstellung und Speicherung einer unbeschränkten Anzahl von Programmabläufen
  • Zwischentrocknung für Wasserbasislacke, mit einstellbaren Zeit- und Temperatur Parameter
  • Automatikbetrieb beim Trocknungsprogramm, mit einstellbaren Zeit- und Temperatur Parameter
  • Automatik-Druckregelung macht die Jalousienklappe überflüssig
  • Auto-Tuning regelt Frequenzumformer- und Brennerparameter
  • "Stand-by" Schaltung in der Lackierphase
  • Bedienung über ein großzügiges 12' DGTouch Display
  • Sprachauswahl am Display
  • Fernwartung mit USI Kundendienst
  • Abrufbarer Fehlerspeicher und Wartungsberichte
  • T5 Beleuchtung, dimmbar
  • Feuchtigkeitssensor
  • WRG mit By-Pass  (13 kW gesamt Bedarf)
  • "EPS EasyPaint System"
  • "DGT Manager"
  • und, und, und....
  • Zusätzliche Optionen auf Anfrage, wie z.B.: Länge, Breite, Höhe, usw.

 

Hier einige Details:

 - Schaltschrank: "DGTouch 12"    

                   

 

 

- "Easy Paint System"

 

  

 

 

 

-Option: "DGT Manager"

 

          

 

 

 

- Direktbefeuerung durch Gasflächenbrenner "AIR BLUE 2.0"

 

      

  

 

- Frequenzumformer

 

                               

 

 

 

- Direkt angetriebene Radialventilatoren

  

 

- Umluftsystem

   In der Vorbereitungsphase

   In der Zwischentrocknung

   Im Trockenprogramm

 

 

 

 

 

 

- Großzügig ausgelegte T5 Beleuchtung, dimmbar

   Eckbeleuchtung, Wandbeleuchtung (Optional)

 

 

 Abbildungen können vom Original abweichen.